Flyer des INB

INB Flyer

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft?

Zum Kontaktformular

Unternehmen und Einrichtungen

TOPASS GmbH

TOPASS ist ein Technologiezentrum für Nano Life Science in Europa. Wir konzipieren und entwickeln mit unseren Partnern aus der Industrie und Universität nanotechnologische Produkte für die medizinische Anwendung in Diagnostik und Therapie.

TOPASS hat eine Kontrastmittel-Familie auf Polymerbasis mit zellulärer Spezifität entwickelt, welches sowohl diagnostische als auch therapeutische Möglichkeiten besitzt. Diese Kontrastmittel erlauben die Anwendungen in der Magnetresonanz-Tomographie (MRT), der Positronen-Emissions-Tomographie (PET), der Computer-Tomographie (CT), der Gamma-Szintigraphie und sind auch für auf Fluorophore basierende Verfahren geeignet. Diese Kontrastmittel ermöglichen damit eine multimodale Bildgebung, so dass sich die Vorteile der unterschiedlichen Gerätetechnologien nutzen und bei Bedarf auch simultan kombinieren lassen: Auflösung, Geschwindigkeit, Spezifität. Ferner besitzen die von uns entwickelten Kontrastmittel auf Polymerbasis freie Bindungsstellen. Hierüber lassen sich Arzneimittel ankoppeln für eine selektive und unter Bildgebung kontrollierbare Behandlung.

Dieser Tatbestand gewährleistet niedrige Entwicklungs- und Herstellungskosten für ein neues Kontrastmittel mit Potential für vielfältige Applikationen und ein breites Indikationsspektrum.

Selbstportrait ansehen

Abb. 1: Zelluläre Bildgebung mit Polymer-Nanopartikeln (Quelle: Topass GmbH)

Abb. 2: Positronen-Emissions-Tomographie ermöglicht die spezifische Darstellung unterschiedlicher Organstrukturen und die Verteilung von Substanzen im Körper.
(Quelle: Topass GmbH)

Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Ulrich Pison
c/o: TOPASS GmbH
Lloyd-G.-Wells-Str. 7
14163 Berlin
 
Telefon:030 / 80907265
Fax:030 / 80907266
eMail:pison@topass.org
Internet:http://www.topass.eu

Sitemap    Rechte    Impressum    Intern
      
        deutsch | english

Das Imaging Netzwerk Berlin (INB) wird von der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH koordiniert. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.